Immer noch Kabelsalat

Fast ganz still war es zwischen den Jahren im Museum. Die meisten Bauarbeiter wie Mitarbeiter waren im wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Die wenigen fleißigen Heinzelmännchen, die doch da waren, nutzten allerdings die Zeit, um sich schon mal die Küche des Museumscafés anzuschauen. Das Licht fehlt noch, die Gerätschaften wie beispielsweise der Herd und die Küchenarmaturen mit Spülbrause sind aber schon eingebaut. Jetzt muss nur noch der Kabelsalat aufgeräumt werden, damit es bald schmackhafteren Salat für die Besucher geben kann.

Das neue Jahr kann also erfolgreich in den Endspurt starten!