Geht das? Mit den Fingern sehen? Und wie!

Das konnten die Besucher des Marktes für Kunsthandwerk am 6. und 7. Mai 2017 erleben. Trotz Umbau hat das Edwin Scharff Museum das Angebot des Marktes durch eine Aktion für Kinder bereichert: In einem Tastkino konnten kleine und große Besucherinnen und Besucher ihre Sinne testen. Ganz im Zeichen von „Mit den Fingern sieht man scharf“ erfühlten Kinder und Jugendlichen ebenso wie Erwachsenen allerlei Alltagsgegenstände. 22 Objekte galt es zu ertasten. Wem das gelang, der konnte seine Adresse hinterlassen und an einem Gewinnspiel teilnehmen. Zu gewinnen gab es Gutscheine für Familien bzw. Einzelpersonen für einen Museumseintritt nach Wiedereröffnung.